Social Media Start

Unser Schriftführer, R. Stockerer, startete vor wenigen Tagen mit dem offiziellen Vereinsauftritt auf Instagram. Die Reaktionen auf den ersten Instagrambeitrag, über die Schutzmaskenlieferung nach Ungarn, sowie viele positive, persönliche Nachrichten zeigten einerseits das große Interesse für unser Hilfskorps und andererseits, den Erfolg unseres Schriftführers, der zusätzlich auch Social Media Beauftragter vom ÖHK ist.

R. Stockerer:,, Es freut mich, dass sich in dieser kurzen Zeit bereits über 200 Personen, als Abonnenten dazu entschlossen haben, laufend durch Beiträge und Storys am Laufenden gehalten zu werden. In wenigen Tagen starten wir auf Facebook, was für unsere Unterstützer bedeutet, dass sie in Kürze auch auf dieser Social Media Plattform aktuelle Infos über Hilfsprojekte und Veranstaltungen erhalten werden.”