1. Generalversammlung

Am 10. Juli fand die erste Generalversammlung des Österreichischen Hilfskorps statt. Neben Themen, wie die zukünftige Ausrichtung des Vereins, dem Vorlegen des Rechenschaftsberichtes durch die Gründungsmitglieder und allgemeinen Fragebeantwortungen, wurde auch die Wahl des ersten Präsidiums und die Bestellung mehrerer Vorstandsfunktionen durchgeführt.

Wahlergebnis Präsidium:

Obmann: Christian Vesligay, Wm

Obmann Stellvertreter: Christoph Klimes

Bestellungen zum Vorstand:

Schriftführer: Raphael Stockerer, Insp

Bereichsleiter für Finanzen: Raphael Delipetar

Bereichsleiter für Öffentlichkeitsarbeit: Christoph Klimes

Nichtbestellte Vorstandsfunktionen:

Bereichsleiter Cisleithanien

Bereichsleiter Transleithanien